Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Chinaland
 
Autor :
Gesine Danckwart, Anja Goette und Susanne Vincenz
ISBN :
978-3-936738-46
Verlag :
Blumenbar
Preis :
24,90 Euro
Infos :
Was ist das Eigene, was das Fremde – was ist das Original und was die Kopie?

CHINALAND erzählt von absurden Begegnungen zwischen den Kulturen, von wechselseitigen Projektionen und vom gegenseitigen Kopieren.

Ein Band mit Texten und Fotografien, aus denen sich ein neues China-Bild zusammensetzt.

CHINALAND handelt von der entmieteten Vorzeigestraße „Im Auge des Drachen“ als Chinas Traum von sich selbst; vom Imitat einer deutschen Stadt bei Shanghai; von Kunstfälschern im Dafen-Village, deren Werke im Ausland zu Kunst werden; von shanzhai, dem neuen Codewort für einen selbstbewussten Umgang mit und für eine ästhetische Subkultur.

Es ist ein Buch über den vermeintlichen Unterschied zwischen Kopieren und Erfinden, über alltägliche Fremdheitserfahrungen auf Reisen und über die zahlreichen Missverständnisse bei dem Versuch, das Wesen des östlichen Denkens zu verstehen.
 
 

 

Impressum