Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Leben und arbeiten in Italien
 
Autor :
Miklos Sirokay
ISBN :
978-3-939397-46
Verlag :
Interna
Preis :
24,90 Euro
Infos :
Schon seit den 50er Jahren zieht „das Land, wo die Zitronen blühen“, deutsche Touristen in Scharen an. Und wer hat nicht schon während eines Urlaubs in Italien gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit dieses südlichen Landes genießen zu können?

Immer mehr Deutsche haben sich ihren Traum in den letzten Jahren verwirklicht:

Sie leben und arbeiten in dem Land, in dem sie früher nur Urlaub machten. Die einen verbringen ihren Ruhestand am Gardasee;

für andere bedeutet eine Arbeitsstelle in Italiens wirtschaftsstarkem Norden den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Zukunftsperspektive. Wieder andere sammeln beim Studium an einer italienischen Universität wertvolle Auslandserfahrung.

Italien ist zu einem beliebten Auswanderungsziel für Deutsche geworden. Doch positive Gefühle oder der Wunsch nach „ewigem Dolce Vita“ sind keine gute Basis, wenn man sich dort niederlassen möchte.

Wer dies vorhat, sollte umfassend vorbereitet sein und sich schon im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn so kann er böse Überraschungen, unnötigen Zeitaufwand und umständliche Prozeduren vermeiden, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Italien gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna:

„Leben und arbeiten in Italien“ von Miklós Sirokay. Nicht alles ist „Dolce Vita“:

Wie man Enttäuschungen vermeidet „Gezielt planen - erfolgreich auswandern“ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht.

Autor Milós Sirokay begleitet den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Italien bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie

persönliche Voraussetzungen

Arbeits- und Wohnungssuche

Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen

sichere Vermeidung tückischer Fallen beim Erwerb der italienischen Staatsbürgerschaft

Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme

und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich zur sofortigen Nutzung aufbereitet.

Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Italien ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden.

Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck;

dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität und Rechtssicherheit.
 
 

 

Impressum