Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Queen Mary 2 – der Duft der großen weiten Welt
 
Autor :
Jean-Marie Zimmermann u.a.
ISBN :
9783768831758
Verlag :
Delius Klasing
Preis :
49,90 Euro
Infos :
Als die QUEEN MARY 2 am 19. Juli 2004 wegen einer Reparatur in den Hamburger Hafen einfuhr, wurde ihre Ankunft zu einem Massenspektakel. 300 000 Menschen hatten sich zu nachtschlafender Zeit an den Ufern und auf den Kais versammelt, um dieses legendäre Schiff wenigstens einmal sehen zu können. Der Erfolg war so groß, dass Cunard beschloss, von nun an Hamburg regelmäßig anzulaufen. Wenn das Zuschauen schon spektakulär ist - wie muss man sich dann wohl erst als Passagier auf diesem Luxusliner fühlen? Von der traditionellen Eleganz und Großzügigkeit umgeben, die alle Cunard-Schiffe und dieses ganz besonders auszeichnet, von den zahlreichen Möglichkeiten, seine Freizeit zu verbringen oder einfach nur abzuschalten und weg zu sein, bis zu den besonderen Highlights des Tages - den Mahlzeiten!

Dieses schwimmende Palasthotel beherbergt nicht nur das einzige Planetarium auf See und ein Spielcasino, sondern neben dem großen Speisesaal auch sieben hervorragende Restaurants, in denen man sich in kulinarischer Hinsicht selbst dann auf Weltreise begeben könnte, wenn die QUEEN MARY 2 am Kai vertäut bliebe. 129 Tonnen Lebensmittel - davon allein 20 kg Kaviar, 11 Tonnen Früchte und 36 000 Eier - sowie 21 000 Liter Getränke, nicht wenige davon feinster Wein: das sind die Mengen, die auf der QUEEN MARY 2 auf einer sechs Tage dauernden Atlantikquerung benötigt werden - kein Wunder, werden doch für eine Schokoladentorte allein 16 Eier benötigt!

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt ein Heer von hochqualifizierten Köchen, jeweils angeführt von einem ganz besonderen Spitzenkoch, einem kulinarischer Kapitän: Jean-Marie Zimmermann. Als Cunards Global Culinary Ambassador und Executive Chef unterstehen ihm die Küchen aller Cunard-Schiffe. Er ist Garant für die exquisiten Speisen und den ebensolchen Service an Bord. In diesem Buch berichtet er über seinen Werdegang, gibt Einblick in seine Kochphilosophie und verdeutlicht, wie wichtig die Qualität der Produkte ist. Zudem bekommt man mehr als einen kleinen Eindruck von seiner unglaublichen Leistung und Kreativität.

Er lädt den Leser als Gast in seine Restaurants ein.

Das ganz besondere Highlight aber sind die wundervollen Rezepte, die er uns verrät.

Von der Sole Meunière bis zu den Crêpes Suzette, vom Beef Wellington bis zur Schokoladentorte, vom Lotusteller bis zum Bread and Butter Pudding, von den Ravioli mit einer Füllung aus Entenconfit an Steinpilzcappuccino bis zur Zuppa Inglese, nicht zu vergessen die Fondants au Chocolat, das herrliche Frühstück ... sie machen Lust auf mehr und Meer. - Exzellente Food-Fotografie - Hintergrund über die Welt der Luxusliner, ihre Kombüsen und Restaurants - Geschrieben von Jean-Marie Zimmermann, oberster Küchenchef der QUEEN MARY 2 und anderer Cunard-Liner, als "Global Culinary Ambassador and Executive Chef" der Cunard Line ab Oktober 2010 auch für die neue Queen Elizabeth zuständig

Mit 56 Rezepten direkt aus der Küche der QUEEN MARY 2
 
 

 

Impressum