Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Lokomotiven der badischen Eisenbahnen - Band 1
 
Autor :
Lothar Spielhoff
ISBN :
9783940798169
Verlag :
Verlag Jürgen Pepke
Preis :
48,00 Euro
Infos :
Buch zur badischen Lokomotivgeschichte befasst sich Lothar Spielhoff mit den Lokomotiven der Großherzoglich Badischen Staatseisenbahnen, die – entgegen den anderen deutschen Eisenbahngesellschaften – ihr Schienennetz zunächst mit der Breitspur von 1600mm errichteten.

Dieser Band beginnt mit der Entwicklung der Eisenbahnen im Großherzogtum Baden und startet danach mit der Beschreibung der einzelnen Bauarten. Aufgrund der Vielzahl an badischen Lokomotivgattungen spannt Lothar Spielhoff in diesem ersten Band den Bogen von den Anfängen mit den Breitspurlokomotiven und dem Umbau derselben auf Normalspur, gefolgt von den Crampton-Lokomotiven und endet mit der Beschreibung der Schnellzuglokomotiven.

Im Anschluss finden sich noch die Technischen Daten in übersichtlicher Tabellenform
Aufgrund des umfang- und detailreichen Ergebnisses seiner Forschungen haben sich Verlag und Autor entschlossen, die Lokomotivgattungen auf 3 Bände aufzuteilen.

Aus dem Inhalt:

Die Entwicklung der Großherzoglich Badischen Staatseisenbahnen 1840 – 1920
Bemerkungen zu einer Eisenbahnreise im Jahre 1844
Lokomotiventwicklungsgeschichte der Großherzoglichen Staatseisenbahnen
Bezeichnungsarten der badischen Dampflokomotiven (Gattungspläne)
Bahnnummern-Mehrfachbelegungs-Übersicht
Beschreibung der Gattungen:
- Die badischen Breitspurlokomotiven 1840 – 1855
- Die Tender der Breitspurzeit
- Umspurung der Breitspurlokomotiven auf Normalspur
- Crampton-Dampflokomotiven
- Schnellzuglokomotiven
Die Eisenbahnpolitik und der daraus entstehende Konkurrenzkampf gegenüber Elsaß-Lothringen und der Pfälzischen Eisenbahnen
Hauptkenndaten Badischer Lokomotiven
 
 

 

Impressum