Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Planet Königsblau
 
Autor :
Burkh Fritsche und Holger Jenrich
ISBN :
3-89533-446-4
Verlag :
Verlag die Werkstatt
Preis :
14,90 Euro
Infos :
Planet Königsblau von Burkh Fritsche und Holger Jenrich im Verlag die Werkstatt, ISBN 3-89533-446-4, 14,90 Euro


Schalke 04 feiert seinen hundertsten Geburtstag. Dass der bekannte Cartoonist Burkh Fritsche zu diesem Jubiläum seine Stifte spitzt, liegt nicht nur daran, dass der Mann bekennender Fußballfan ist. Sondern auch daran, dass die Geschichte des Kultvereins voller wundersamer Geschichten ist. 35 Episoden aus dem Schalker Mythenschatz griffen sich BURKH und Autor Holger Jenrich heraus, um sie mal ironisch, meist aber liebevoll zu beschreiben und zu zeichnen. Der legendäre Schalker Kreisel, Szepans Fehltritte in der Nazi-Zeit, die lange Liste der Schalker Skandale tauchen darin auf. Libuda dribbelt Gott im Himmel schwindelig, Klaus Fischer vollführt einen galaktischen Fallrückzieher und Yves Eigenrauch lässt den großen Ronaldo zum (Angst-) Hasen werden. Natürlich fehlt Carmen Thomas‘ berühmter Versprecher „Schalke 05“ ebenso wenig wie die traurige „Meisterschaft der Herzen“ 2001, und auch die Frage wird geklärt, woher Schalkes Manager Rudi Assauer das viele Geld für die Spielereinkäufe hat: von der „Banco Vaticano“. Schließlich ist der Papst ja Ehrenmitglied „auf Schalke“.
BURKHs wunderbaren Bildern merkt man die Liebe zum Fußball richtig an. So sind es nicht nur die bekannten Spieler von Erst Kuzorra bis Jörg Böhme, die uns in dem Buch begegnen. Auch das Schalker Milieu, seine Fans, die Fördertürme und der Bratwurststand neben der Arena werden detailreich nachgezeichnet. Ein Buch, wie geschaffen für den Gabentisch des Jubilars und seine Anhänger.
 
 

 

Impressum