Freizeit/ Sport / Spiel

Zurück

 

Titel :
Schnaps brennen als Hobby
 
Autor :
Bettina Malle und Helge Schmickl
ISBN :
3895334111
Verlag :
Verlag die Werkstatt
Preis :
16,90 Euro
Infos :
Schnaps brennen als Hobby von Bettina Malle und Helge Schmickl im Verlag Die Werkstatt, ISBN 3895334111, 16,90 Euro

Vor über 2500 Jahren wurde der erste Schnaps destilliert und auch in jüngster Zeit findet diese Kunst wieder neue Freunde. Wer sich selbst einmal am Schnapsbrennen versuchen will, kann jetzt auf einen fachkundigen Ratgeber zurückgreifen: „Schnapsbrennen als Hobby“, erschienen im Verlag Die Werkstatt. Die Autoren Helge Schmickl und Bettina Malle, beide promovierte Chemiker, geben seit vielen Jahren ihr Wissen in Seminaren für Hobby-Brenner weiter. Das merkt man dem Buch an: Detailliert und praxisbezogen zeigen die Autoren, wie ein guter Schnaps gelingt. Schritt für Schritt werden geeignete Früchte, die Maischeherstellung, die notwendigen Geräte und das Destilieren sowie das Ansetzen erläutert. Zusätzlich sprechen die Autoren typische Fehler an und informieren über die rechtliche Situation. Dabei beschränken Sie sich nicht nur auf die Klassiker wie Obstler oder Whisky. Die ausgefallenen Rezepte, wie das für den Chilliansatz oder den Weihnachtsgeist (mit Zimt und Ingwer), sind nicht nur für Anfänger interessant. Auch passionierte Hobby-Brenner können ihr eigenes Obst aus dem Garten verwenden, neue Rezepturen testen, selbst mit verschiedenen Zutaten experimentieren und ihre Kreationen anschließend mit Freunden verköstigen. Erstmals werden auch Rezepte zur Geistherstellung vorgestellt und erläutert.

Ein reich illustriertes Handbuch für Schnapsbrenner und solche, die es werden wollen.
 
 

 

Impressum