Reisen/ Abenteuer/ Freizeit/ Sport

Zurück

 

Titel :
LISSABON – LISBON
 
Autor :
Bernd Rücker
ISBN :
9783943254068
Verlag :
Vagabond
Preis :
39,95 Euro
Infos :
Ein wunderbarer Bildband, der nicht nur vom Format, sondern gleichwohl auch vom Inhalt her wirklich mehr als außergewöhnlich ist.

Vermittelt der erste haptische Kontakt schon das Bild eines wertvollen Schatzkästchens setzt sich dieser Eindruck beim Blättern im Inneren nahtlos fort.

Dieses beeindruckende Buch gehört zu einer ganzen Reihe hochwertiger Exemplare, die vagabond books unter der Überschrift "CITY IMPRESSIONS" aktuell insgesamt für die Destinationen BARCELONA, ROM, PARIS, LISSABON, ISTANBUL, VENEDIG & MARRAKESCH anbietet.

CITY IMPRESSIONS ist eine unvergleichliche Buchreihe emotionaler Bildbände mit feinsinnigen Erzählungen, die den Betrachter in den Städten der Welt verweilen lassen. Emotionale Fotografien führen durch die Metropolen und vermitteln unvergleichliche Eindrücke von Stimmungen, Architektur, Menschen und Besonderheiten. Die begleitenden Erzählungen handeln von Reisenden, deren Leben sich durch den Aufenthalt in der jeweiligen Stadt nachhaltig verändern.

Die atmosphärischen Fotografien dieses Bandes zeichnen ein liebevolles Bild dieser Stadt: Historische Wahrzeichen, moderne Architektur, Alltagsszenerien und oft übersehene Details in hügeligen Gassen lassen den Betrachter die portugiesische Hauptstadt auf ganz neue Weise erleben. Ergänzend folgt der Leser den Spuren Julias, die Lissabon besucht, um ihren Alltag hinter sich zu lassen und zufällig auf den Straßenbahnfahrer Marcos trifft. Eine Begegnung, die ihr Leben nachhaltig verändern wird... Ein emotionaler Bildband.

Das Licht machte sich den abbröckelnden Putz der Fassaden zu Nutze, um Strukturen hervorzuheben und landkartenartige Muster auf die freiliegenden Farbschichten zu zeichnen. Die wenigen, intakten Scheiben eines Sprossenfensters spielten trotzig mit den Spiegelungen des Sonnenlichts, als ob ihnen der Verfall nichts anhaben könne.Nach Beendigung ihres Studiums und der Trennung von ihrem Freund sucht Julia Ablenkung bei ihrem Bruder, der seit kurzer Zeit in Lissabon lebt.

Der Kontrast aus Schönheit und Verfall der Stadt vermag sie nicht nur zu verzaubern, sondern hilft ihr auch, sich selbst zu erkennen. Dabei trifft sie auf den introvertierten Straßenbahnfahrer Marcos. Eine Begegnung, die nachhaltig ihr Leben verändern sollte...Ein emotionaler Bildband.
 
 

 

Impressum