Kunst/ Kultur/ Film/ Musik

Zurück

 

Titel :
Fährgeld für Charon
 
Autor :
Jan Skacel
ISBN :
9783875360936
Verlag :
Merlin
Preis :
18 Euro
Infos :
Jan Skacel ist ein Dichter aus Mähren. Trakl und Huchel sind seine Vorbilder. 1989 erhielt er den Petrarca-Preis. Helmuth de Haas schreibt 1967 anläßlich der ersten Auflage von "Fährgeld in Charon" in der "Welt der Literatur":

"Jan Skácel ist ein hellsichtiger, bildkräftiger Poet... Er hat die äußerste Verkürzung von abstrakter und konkreter Wirklichkeit erreicht und blickt zufrieden wie ein Kormoran; mehr nicht, mehr gibt es nicht. Mehr muß denn auch nicht sein..." Inzwischen ist die 6. Auflage in Vorbereitung.
 
 

 

Impressum