Wirtschaft/ Recht/ Finanzen

Zurück

 

Titel :
Eiszeit in der Weltwirtschaft
 
Autor :
Daniel Stelter
ISBN :
9783593505145
Verlag :
Campus Verlag
Preis :
29,95 Euro
Infos :
Vermögensrettung in der Dauerkrise

Privatanlegern erschien die Finanzkrise von 2008 noch als kurzer Schneesturm, der bald vorüber sein würde.

Doch mittlerweile ist die gesamte Weltwirtschaft erstarrt.

Mit negativen Konsequenzen für unsere Privatvermögen, die langsam, aber sicher schrumpfen.

Was können wir tun, um unser Geld zu retten?

Daniel Stelter umreißt die vier wahrscheinlichsten Entwicklungsszenarien, auf die wir uns in naher Zukunft einstellen sollten: große Depression, Sanierung durch Schuldenschnitte, Vermögensabgaben und Inflation.

Daraus leitet er rationale Strategien ab, die uns helfen, unsere Vermögen zu erhalten - egal, was passiert.

- Stelters Buch ist eine Anleitung zum Selberdenken in der Wirtschaftskrise.

- Seine Analyse: Der rasche Kollaps unseres Wirtschaftssystems ist ausgeblieben. Eine Anhaltende Stagnation - die Eiszeit - hat eingesetzt.

- Ein Buch für Anleger, die ihr Vermögen langfristig erhalten möchten.

- Stelter gibt sich nicht als Prophet, er ist ein Kenner!
 
 

 

Impressum