Geisteswissenschaften/ Psychologie/ Coaching/ Therapie

Zurück

 

Titel :
Raubbau an der Seele
 
Autor :
Wolfgang Schmidbauer
ISBN :
9783960060093
Verlag :
Oekom
Preis :
22,00 Euro
Infos :
Psychogramm einer �berforderten Gesellschaft

Der moderne Mensch betreibt doppelten Raubbau � an seinen physischen wie psychischen Ressourcen.

Zu Verschmutzung und �bernutzung unserer Um-Welt gesellt sich immer �fter eine l�hmende Ersch�pfung des Ich; aus Homo sapiens wurde Homo consumens, dem �berfluss folgte �berdruss.

Im Umgang mit der �berforderung, die viele Ursachen kennt � Perfektionismus, Schnelllebigkeit, Gier �, zeigen sich verschiedene Facetten: die einen reagieren mit Burnout und Depression, die anderen mit aggressiven Verhaltensweisen wie Mobbing, Narzissmus oder schlichter Wut.

Verleugner sind sie alle: Statt Probleme als Teil des Lebens zu begreifen, suchen wir Befriedigung im schnellen Konsum oder greifen zur Pille.

Dabei ist es l�ngst an der Zeit, unser Leben wieder mit Sinn zu f�llen, so Schmidbauer: handwerkliches Tun w�re ebenso ein Rezept wie Entschleunigung und die Aufwertung sozialer Kontakte.

In der Summe gew�nnen wir so �psychische Resilienz� und damit jene Energie, die wir ben�tigen, um uns den Herausforderungen unserer Zeit stellen zu k�nnen.
 
 

 

Impressum