Gesundheit/ Vitalität/ Wellness

Zurück

 

Titel :
Stillen ohne Zwang
 
Autor :
Sybille Lüpold
ISBN :
9783907625590
Verlag :
Rüffer und Rub
Preis :
23,50 Euro
Infos :
Ein absolutes "Muss" für jede (werdende) Mütter - aber zugleich auch interessant für die Väter!

Eine wirklich wunderbare Lektüre, deren Inhalt auch dem weiteren familiären Umfeld nicht vorenthalten bleiben sollte.

Sybille Lüpold räumt in "Stillen ohne Zwang" mit vielen Fehlinformationen, Gerüchten und den daraus zwangsläufig erwachsenden Unsicherheiten auf, die immer wieder mit dem Thema "Stillen" einhergehen und dadurch viele werdende Mütter belasten.

Die Autorin stellt auf anschauliche, aber zugleich nie belehrende Art die verschiedenen Einflüsse dar, die auf stillende Mütter einwirken und die Phase des Stillens zu einer glücklichen oder eben problembehafteten Zeit machen können.

Spannend und zugleich sehr unterhaltsam stellt sie das Thema in einen historischen Zusammenhang und beschreibt einleuchtend, welche Wirkung das Verhalten von Familienmitgliedern, Freunden, medizinischem Personal und der Gesellschaft als Ganzes auf stillende Mütter haben kann.

Mit fundierten Argumenten wird erläutert, wie eine Frau zu einer selbstbestimmten Entscheidung gelangen kann, ob und wie lange sie ihr Kind stillen will und wie das Umfeld sie in ihrer individuellen Entscheidung unterstützen kann.

Alles in allem genau der richtige Lesestoff für alle angehenden Eltern und zugleich ein wunderbares Geschenk.
 
 

 

Impressum