Gesundheit/ Vitalität/ Wellness

Zurück

 

Titel :
Durchsetzung von Pflegestufen im häuslichen Bereich
 
Autor :
Veronika Voget
ISBN :
9783927359697
Verlag :
Hübner
Preis :
14,80 Euro
Infos :
Voraussetzung für den Bezug von Leistungen aus der Pflegeversicherung ist die Zuerkennung einer Pflegestufe. Die größte Hürde: Die Begutachtung durch Mitarbeiter des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK). Die Gutachter haben die Pflicht, nach streng sachlichen Kriterien vorzugehen. Entscheidend ist nicht, wie sehr jemand unter seiner Pflegebedürftigkeit leidet, sondern inwieweit er oder sie in der Lage ist, die notwendigen, regelmäßig wiederkehrenden Abläufe des täglichen Lebens selbstständig zu erledigen.

Dieser Leitfaden soll dabei helfen, die Elemente der Pflegeversicherung zu verstehen. Er zeigt, wie sich die Pflegestufen voneinander unterscheiden, und macht deutlich, wie die Pflegekassen die jeweilige Bedürftigkeit definieren. Vor allem darauf kommt es an, wenn Sie eine Pflegestufe durchsetzen wollen.


Aus dem Inhalt:

Aufbau und Elemente der Pflegestufen
Vorbereitung und Empfehlungen für den Begutachtungstermin des MDK
Pflegebedürftige Menschen mit dementiellen Erkrankungen
Alte Menschen verstehen und helfen
Einführung in die Pflegeplanung nach den ABEDLs von Monika Krohwinkel
 
 

 

Impressum