Naturwissenschaften/ Mathematik / Technik

Zurück

 

Titel :
Big data in der Medizin und Gesundheitswirtschaft
 
Autor :
Peter Langkafel
ISBN :
978-3862161829
Verlag :
medhochzwei
Preis :
69,99 Euro
Infos :
Die Datenmengen in allen Bereichen des täglichen Lebens wachsen in einer fast schon beängstigenden Geschwindigkeit!

Schnellen Zugriff zu haben auf wichtige Informationen bietet nicht nur Vorteile, sondern natürlich auch Risiken!

Und je nach Datenmenge sind die händischen und klassischen Methoden der Datenverarbeitung schnell an ihren Leistungsgrenzen angelangt.

Das gilt nicht nur für die Forschung oder Wirtschaft, sondern trifft auch in der klassischen Medizin immer wieder als Herausforderung auf.

In der Krebsforschung sind 20 Terrabyte pro Patient zu managen. Und zwar so, dass auch kurzfristig anhand aktueller Auswertungen entschieden werden kann.

Herkömmliche Datenbanktechnik reicht hier nicht mehr. Big Data ist in allen Bereichen - so auch im Gesundheitswesen - angekommen.

Unter Big Data versteht man die Erfassung, Speicherung, Suche, Verteilung, statistische Analyse und Visualisierung von großen Datenmengen. Big Data heißt aber auch das Überwinden von Sektorengrenzen im Gesundheitssystem.

Daher lässt der Herausgeber in diesem Werk rund 15 Experten aus den unterschiedlichen Disziplinen zu Wort kommen. Die Autoren zeigen Potentiale, Risiken, konkrete Umsetzungsbeispiele sowie Zukunftsszenarien auf.
 
 

 

Impressum