Titel :
Kastration & Sterilisation beim Hund
Autor :
Michael Lehner, Clarissa von Reinhardt
ISBN :
9783936188639
Verlag :
Preis :
19 Euro
Infos :
Dr. Michael Lehner und Clarissa v. Reinhardt haben eine Studie zum Thema Kastration & Sterilisation beim Hund durchgeführt, deren Ergebnisse hier erstmals veröffentlicht werden. Außerdem werden alle Informationen rund um das Thema Kastration umfassend behandelt wie u.a. die Anatomie der Geschlechtsorgane, Operationstechniken und Nachsorge, medizinische Indikationen für die Kastration, nicht-operative Eingriffe und Sexualhormone beim Hund und der Regelung. Weiterhin wird ausführlich erklärt, wann eine Kastration in Bezug auf eine Verhaltensänderung sinnvoll ist und wann nicht. Und auch die Frage nach den unerwünschten Nebenwirkungen einer Kastration, wie zum Beispiel der Inkontinenz oder dem angeblichen "Faul-und-Fett-Werden" nach der Operation, wird ausführlich diskutiert.

Kaum ein Thema wird so kontrovers und emotionsgeladen diskutiert wie das der Kastration/ Sterilisation des Hundes. Während die einen die Unfruchtbarmachung per Operation kategorisch ablehnen und sogar von Tierschutzrelevanz und Gesetzesbruch reden, sind andere felsenfest davon überzeugt, dass dieser Eingriff der einzig wahre ist, wenn es um Geburtenkontrolle oder die Lösung von Verhaltensproblemen geht.

Dr. Michael Lehner und Clarissa v. Reinhardt, die seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in der Tiermedizin, der Verhaltenstherapie und dem Tierschutz tätig sind, haben eine Studie zum Thema durchgeführt, deren Ergebnisse hier erstmals veröffentlicht werden und zahlreiche Theorien widerlegen, die in den vergangenen Jahren rund um das Thema Kastration/ Sterilisation aufgestellt wurden.

Weiterhin tragen sie in diesem Buch alle Informationen zum Thema zusammen, um dem interessierten und verantwortungsvollen Hundehalter einen umfassenden Einblick ins Thema zu geben, der die Basis für die Entscheidung pro oder contra Kastration/ Sterilisation bilden kann. Dabei erklären sie nicht nur Operationstechniken, Medikationen der sog. chemischen Kastration und der Spritze danach und Gründe für und wider die Kastration in Bezug auf Verhalten und Gesundheit, sondern scheuen sich auch nicht vor der Frage, ob dieser Eingriff in den Organismus eines uns anvertrauten Tieres ethisch zu rechtfertigen ist oder nicht - und kommen dabei zu interessanten Ergebnissen!