Titel :
Sprechstunde Kinderarzt
Autor :
Peter Büttner
ISBN :
9783943793772
Verlag :
Preis :
29,80 Euro
Infos :
Das Standardwerk für Eltern vom erfahrenen Kinderarzt: Kinderkrankheiten erkennen und behandeln. Mit einem großen Kapitel zum Thema Beziehung und Erziehung

Was fehlt meinem Kind?
Entwickelt es sich normal?
Was kann ich tun, damit es glücklich ist und es gut haben wird?

Eltern machen sich Sorgen um ihr Kind. Meist sind es verblüffend einfache Antworten, die diese Sorgen nehmen.

Der erfahrene Kinderarzt Dr. med. Büttner, erklärt im ersten Teil rund um Kindergesundheit wie Sie Krankheiten erkennen, welchen natürlichen Verlauf sie meist nehmen und was Sie selbst tun können, damit es Ihrem Kind schnell wieder gut geht. Als Schulmediziner und Homöopath beschreibt er die konventionelle Therapie und nennt Alternativen aus der Naturheilkunde. Dabei finden sich viele Informationen über häufige Krankheiten und Krankheitszusammenhänge, über Verletzungen, das Wachstum von Kindern und Jugendlichen. Ein eigenes Kapitel erläutert kindgerechte Ernährung und was bei vegetarischer und veganer Kost zu beachten ist.

Der zweite Teil des Ratgebers beschäftigt sich mit Themen rund um die Erziehung. Familie, Schule und Gesellschaft stellen viele Ansprüche an Sie als Eltern hinzukommen eigene Vorstellungen und Ideale. Das alles umzusetzen, kann ganz schön anstrengend sein. Dieser Ratgeber möchte Sie in Ihrer Erziehungskompetenz stärken. So schaffen Sie eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihrem Kind.

• Krankheiten und Verletzungen: alles Wichtige zum schnellen Nachschlagen
• Entwicklung und Wachstum: Was ist normal, wann muss ich eingreifen?
• Alltag und Beziehung: Kinder und Jugendliche verstehen und unterstützen


Der interdisziplinäre Ratgeber über Krankheiten und Beschwerden von der Geburt bis ins Jugendalter. So umfassend und ganzheitlich wie »Die Hebammen-Sprechstunde«.



Der Autor

Dr. med. Peter Büttner ist Kinder- und Jugendarzt mit Zusatzbezeichnung Homöopathie. Er ist Vater von drei Kindern und mehrfacher Großvater. Während seiner Zeit im Kinderkrankenhaus München an der Lachnerstraße (heute Dritter Orden) arbeitete er als Kindernotarzt, in der Kinderintensivstation, in der kardiologischen Ambulanz, der Ultraschallambulanz und der kinderchirurgischen Abteilung. Seit 1993 ist er in eigener Praxis in Memmingen tätig. Er hält Vorträge in Kindergärten, bei Hebammen und vielen anderen Interessengruppen.